Giftmobil

Unter Problemabfall/ Sondermüll versteht man Schadstoffe, die aufgrund ihrer Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt nicht mit dem Hausmüll beseitigt werden dürfen. Mit zunehmender Verwendung chemischer Produkte für Haus und Garten wird auch der Hausmüll verstärkt mit Schadstoffen belastet. Problemabfälle können in haushaltsüblichen Mengen entweder von chemisch geschultem Personal auf der Wertstoffsammelstelle oder auch über das Giftmobil des Landkreises München entsorgt werden.   Das Giftmobil steht einmal im Monat jeweils von 13.30 bis 15.00 Uhr am Volksfestplatz/ Münchner Ring bereit.

Was darf abgegeben werden und was nicht?

 

Weitere Informationen vom Landratsamt München