Über uns

Spielmobil & Kindertreff

Der kunterbunte, eigens von Kindern gestaltete Spielmobilbus bildet das Kernstück der Einrichtung.

Voll ausgestattet mit Spiel- und Sportgeräten, Bastelmaterialien, Bänken, Tischen und zwei großen Zelten als Sonnen- und Regenschutz, werden im Frühjahr, Sommer und Herbst unterschiedliche Spielplätze besucht.

Die fahrende Werkstatt der Fantasie, Kreativität und Kultur bietet so Kindern von 6 bis 12 Jahren aus Unterschleißheim donnerstags und freitags die Möglichkeit, direkt vor der Haustür zu werkeln, zu basteln, zu malen, zu spielen, zu entdecken, zu feiern, zu sporteln und vieles mehr. Die Teilnahme ist in der Regel kostenlos und erfolgt ohne Anmeldung.
Wetterfeste Kleidung, die auch schmutzig werden darf und gute Laune sind das Einzige, was die Kinder mitbringen sollten.
In der Zeit von etwa Ende Oktober bis ins Frühjahr hinein wird das Winterlager im Kindertreff an der Lilienstraße bezogen. Dort gibt es neben zwei großen Räumen zum Spielen, Basteln und Austoben auch noch eine Küche zum gemeinsamen Kochen und Backen sowie eine Werkstatt und ein großes Materiallager. Der Alternativ-Treff des Spielmobils lässt allerdings nur eine bestimmte Gruppengröße zu und macht deswegen eine Anmeldung erforderlich.
Donnerstag und Freitag sind in der Regel die Tage, an denen die im Programm beschriebenen Aktionen stattfinden. Per Telefon oder Email angemeldet, kommen die Kinder um 15.00 Uhr in den Kindertreff, Eingang Lilienstraße (direkt neben Blumengeschäft Barth), und können um 18.00 wieder nach Hause gehen.